Connect with us

News/U.S.

Ryan Dungey SX Champion 2017

Ryan Dungey konnte sich bei einem dramatischen letzten Rennen im Sam Boyd Stadium in Las Vegas seinen nun vierten Supercross Titel sichern.

Dungey: Ich fühlte mich wirklich gut heute Abend – das Bike fühlte sich gut an. Ein wenig Probleme hatte ich in den Whoops. Trotzdem war ich gut und konsequent. Es war ein hartes Rennen (heute Abend). Die Fans bekamen eine tolle Show und es ist wirklich toll und lohnend sich den Titel zu holen.  Wahrscheinlich einer der schönsten Titel – es war eine sehr herausfordernde Saison.“

Mit vier Supercross Titel zählt Ryan Dungey, neben Jeremy McGrath, Ricky Carmichael und Ryan Villopoto zu den erfolgreichsten Supercross Fahrern aller Zeiten.

Ryan Dungey feiert mit seiner Frau Lindsey seinen vierten Supercross Titel

Es gibt bereits Gerüchte, dass dies die letzte Supercross Saison vom KTM Pilot war. Wir werden sehen…

Bild: © Simon Cudby KTM Media Library

Zu den Main Event Videos!

Klicke um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Must See

Facebook

Instagram

Mehr in News/U.S.

X