Connect with us

News/National

Sandner unter Top 10 in Lettland

Auch bei der EM überzeugt Michael Sandner mit Spitzenresultaten!

Der 18-jährige Thermotec Racing KTM Teamfahrer aus Rainbach im Mühlkreis (OÖ) konnte auch bei den Läufen zur EMX 250 in Lettland sehr gute Rennen zeigen. Im zweiten Lauf schaffte der Youngster wieder den Sprung unter die Top 10 (!)

„Die Qualifikation war wirklich schwierig, weil es wurde vorher wieder extrem bewässert. Im ersten Lauf kam ich gegen Ende des Rennen besser in den Rhythmus, dann im zweiten Race war mein Start super, am Ende belegte ich Rang 10 im zweiten Lauf“, sagt Michael Sandner zu seinem EM-Auftritt in Lettland. Der KTM-Fahrer zeigte auf der Sandstrecke eine Top-Leistung, obwohl sich viele Spuren bildeten und viele internationale Starter dabei waren, konnte sich der Oberösterreicher vor allem in Lauf 2 in der Spitzengruppe halten. Der 10.te (!) Rang stellt damit ein weiteres großartiges internationales Ergebnis für Michael Sandner dar…

Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melly Laebe – Fotografie
Klicke um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Must See

Mehr in News/National

X