Connect with us

News/ÖM

Doppelsieg für Edelbacher in der MX2 Klasse in Möggers

Doppelsieg für Roland Edelbacher in der MX 2 Motocross-Staatsmeisterschaft in Möggers

Der 18-jährige Schruf Racing Team KTM Fahrer (powered by Dimoco) war auch in den MX 2 ÖM Läufen in Vorarlberg die Nummer 1. Mit diesem Doppelsieg sicherte sich der Schwechatbacher die nächsten maximalen 50 Punkte und dominiert weiterhin auch in der MX 2 ÖM Wertung.
Sensationell läuft es für Edelbacher auch in der Königsklasse (MX OPEN) – mit nur 1 Punkt Rückstand hinter dem Tagessieger wurde der 18-Jährige großartiger ZWEITER !

 „Möggers war ein perfektes Wochenende, ich konnte auf der internationalen Strecke wirklich in allen Läufen richtig pushen“, sagt Roland Edelbacher, der auch in Vorarlberg 4 Motocross-ÖM-Endläufe fuhr und in allen Rennen am Podium stand. In der MX 2 ÖM gab der Niederösterreicher auf der Schruf-KTM (powered by DIMOCO) erneut den Ton an: „Ich habe mich in den Rennen sehr wohl gefühlt und es hat wieder mit einem Doppelsieg geklappt“, so der MX 2 Motocross-Staatsmeister des Jahres 2016. In der MX OPEN ÖM überzeugte Roland Edelbacher mit Speed und vollem Einsatz: Rang 3 in Lauf 1 und der sehr gute zweite Platz im zweiten Race, und damit der zweite Tagesplatz mit 42 Gesamtpunkten im MX OPEN ÖM Ranking von Möggers.

© Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melanie Laebe – motocross-öm.at
Klicke um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr in News/ÖM

X