Connect with us

News/National

GREENERGY MX Team: Marvin Salzer

Österreichs Jugend-Meister präsentiert sich auf 125ccm sehr gut!

Im letzten Jahr kürte sich der junge Oberösterreicher Marvin Salzer zum Österreichischen Motocross-Jugend-Staatsmeister. Der heute 14-jährige Husqvarna-Pilot zeigt in seiner ersten vollen 125ccm Saison mit beachtlichen Leistungen auf. Obwohl der Motocross-Youngster aus Rainbach noch auf 85ccm startberechtigt wäre, überzeugt der Greenergy MX Team Top-Nachwuchsfahrer mit Laufsiegen und der Gesamtführung im MX Hobby Championship Cup Austria. Ein ganz wichtiges Rennen kommt nun im Herbst: Am 9. und 10. September finden die Motocross-Läufe beim MSC Kronast – dem Heimverein von Marvin Salzer statt, dort will der Rainbacher vor seinen Fans mit Siegen brillieren…

Marvin Salzer ist von Beginn an im Greenergy MX Team powered by willhaben.at und fährt auch heuer sehr erfolgreiche Rennen. Der heute 14-jährige Husqvarna-Nachwuchsfahrer aus Rainbach im Mühlkreis, fuhr seine ersten Rennen im Jahr 2011 und begann seine Karriere auf 50ccm, später folgten die 65ccm und 85ccm Klasse. Mit dem 85ccm Staatsmeistertitel gelang dem Rookie 2016 sein größter Erfolg: „Dieser Meisterteller war wirklich super“, erinnert sich Marvin gerne an diese besonderen Eindrücke zurück. Mit erst 14 Jahren zeigt der Greenergy MX Team Top-Nachwuchsfahrer heuer im MX Hobby Championship Cup groß auf, das Geheimnis lüftet Marvin nun im Greenergy-Interview: „Der Umstieg auf 125ccm fiel mir nicht so schwer, da ich bereits letztes Jahr viel Zeit auf der 125ccm Maschine verbracht habe , ich konnte mich also ausreichend darauf vorbereiten“, so Salzer. In seiner ersten vollen Rennsaison auf 125ccm gilt es an Sicherheit zu gewinnen: „Ich möchte gute Rennen fahren, unfall- und unbedingt verletzungsfrei bleiben, dann passt diese erste Saison auf der großen Maschine ganz gut“, weiß der 85ccm Meister, der ab Herbst den polytechnischen Lehrgang besuchen wird.

Wichtig für die Erfolge von Marvin Salzer sind auch die positiven Effekte im Greenergy MX Team: „Wir sind ein gutes Team, es macht auch sehr viel Spaß und Freude, da kommen dann auch die Erfolge“. Und diese Erfolge sind beachtlich: Aktuell führt Marvin Salzer im MX Hobby Championship Cup Austria in zwei Klassen (Junioren und MX 2). In der Juniorenklasse konnte Marvin sogar alle (!) heurigen Läufe im MX Hobby Championship Cup Austria für sich entscheiden. Im September warten gleich zwei Heimrennen auf Marvin Salzer: Am 3. September wird der MX Hobby Championship Cup Austria in Kefermarkt (OÖ) zu Gast sein und am 9. und 10. September wird Marvin bei seinem Heimverein, dem MSC Kronast in Lest (OÖ) starten…

Mehr Infos unter: www.mx-greenergy.at

Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Irina Gorodniakova
Klicke um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr in News/National

X