Connect with us

News/National

Kapsamer und Schrenk bei der Damen „Motocross of European Nations“

Erstmals wird Elena Kapsamer zusammen mit Julia Schrenk bei der Damen „Motocross of European Nations“ in Gdanks/Polen am 2. und 3. September an den Start gehen.

Kapsamer: „Ich freue mich sehr, bekannt geben zu dürfen, dass ich gemeinsam mit Julia Schrenk zum ersten Mal in der Geschichte des österreichischen Damen-Moto-Cross Sport am 2. und 3. September in Gdanks, Polen, Österreich bei den „Motocross of European Nations“ vertreten darf. Vielen Dank an die Austrian Motorsport Federation (Eva Lachmayer und Mag. Martin Suchy), die uns bei der Nennung und auch darüber hinaus tatkräftig unterstützen.

Die Vorbereitungen für dieses Rennen laufen auf Hochtouren und werden, was die körperliche Vorbereitung anbelangt, von Martin Opferkuch MSc., OMT, PT gesteuert und überwacht und Herbert Geisberger bringt uns fahrtechnisch auf Vordermann.

Wir möchten uns schon jetzt bei folgenden Firmen für die Unterstützung bedanken:

Austrian Motorsport Federation, Glen Helen, Cofain Racing Team, Husky Injection Molding Systems,  6D Helmets, Bridgestone, Agr, six-T7 Ltd, Unior, Schwanenstadt.news und Mefo Mouse

Ich hoffe, dass uns ganz Motocross-Österreich für dieses Rennen die Daumen drückt!“

© Bild: Pavel Horak

 

Klicke um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr in News/National

X