Connect with us

News/ÖM

Roland Edelbacher dominiert MX2 Klasse in Seitenstetten

Nächster Doppelsieg in der MX 2 ÖM für Roland Edelbacher!

Zwei Wochen vor seinem Heimrennen in Sittendorf gewinnt der 18-jährige Schruf Racing Team KTM Fahrer (powered by Dimoco) in Seitenstetten (NÖ) beide Motocross MX-2 ÖM Läufe und fährt auch in der MX OPEN ÖM wieder Spitzenresultate ein.

Das große Heimrennen für Roland Edelbacher steigt nun am Sonntag, dem 3. September in Sittendorf (Gemeinde Wienerwald, Bezirk Mödling, NÖ)

„Danke an alle meine Fans, meine Unterstützer, meine Gönner, danke an KTM und alle meine Sponsoren. Es läuft zur Zeit einfach super und ich kann gar nicht oft genug DANKE sagen für alles“, sagte Roland Edelbacher bei der Siegerehrung. Der Schwechatbacher dominiert heuer die MX 2 Staatsmeisterschaft, feierte auch in Seitenstetten zwei beeindruckende Laufsiege, zeigte in der MX OPEN ÖM mit Rang 2 und Rang 4 groß auf. In der MX OPEN ÖM Tageswertung kam Roland Edelbacher auf den dritten Rang. Der amtierende MX 2 Motocross-Staatsmeister freut sich schon besonders auf sein Heimrennen in Sittendorf: „Bitte kommt am 3. September alle nach Sittendorf, dort findet mein Heimrennen statt, ich werde wieder in beiden Klassen an den Start gehen und natürlich alles geben“, so Roland Edelbacher.

© Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melanie Laebe – motocross-öm.at
Klicke um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr in News/ÖM

X