Connect with us

News/ÖM

Top 15 für Bermanschläger in Möggers

Manuel Bermanschläger: „Harte Rennen, aber wichtige ÖM Punkte als Entschädigung“

Der 26-jährige Ernecker-Kawasaki-Pilot konnte trotz Trainingsrückstand bei den Motocross MX OPEN ÖM Läufen von Möggers (Vorarlberg) am 30. Juli die Plätze 11 und 14 erreichen. Der HSV Ried-Fahrer musste aufgrund eines Arbeitsunfalles 7 Wochen pausieren, die ÖM Punkte waren wichtig, auch für das Selbstvertrauen.

 „Ich hatte aufgrund meines Arbeitsunfalles einen großen Trainingsrückstand und ich war auch bei den Rennen körperlich am Limit“, sagt Manuel Bermanschläger zu seinem ÖM-Auftritt in Möggers. Der 26-jährige HSV Ried Fahrer erreichte in Vorarlberg die Ränge 11 und 14, sicherte sich so auch wichtige ÖM-Punkte: „Mehr ging da einfach nicht, jetzt hoffe ich, dass ich bis Seitenstetten wieder zu meiner gewohnten Form zurückfinde“, so der Taiskirchner.

Alle News von Manuel Bermanschläger gibt es auf der Homepage: www.MB252.at und www.erneckers-mx-service.at

© Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melanie Laebe – motocross-öm.at
Klicke um zu kommentieren

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr in News/ÖM

X