Connect with us

News/National

KTM 65 SX Challenge am 24.09. in Hochneukirchen

Am 24. September 2017 finden beim MSC Hochneukirchen die nächsten Läufe der KTM 65 SX Challenge statt. Der Oberösterreicher Maximilian Ernecker vom HSV Ried kommt als Gesamtführender in das Industrieviertel dicht gefolgt vom Niederösterreicher Fabian Kermer vom UMCT Langenlois, dem Tschechen Matej Skorepa vom MS Racing Team und dem Ungar Noel Zanocz vom Husqvarna Mauer Team.

Spannend bleibt die Titeljagt in dieser Nachwuchs Renn-Serie, denn nur 9 Punkte trennen die ersten vier Fahrer in der Gesamtwertung. Selbst der sechst Platzierte Lazar Jankovic vom HSV Ried kann sich noch Hoffnung auf den Titel machen, denn in den letzten 6 Läufen sind noch maximal 150 Punkte zu vergeben.

Jedenfalls erleben die Zuschauer in Hochneukirchen aufregende und spannende Rennen.

Gesamtwertung nach 5 Runden in der KTM 65 SX Challenge:

  1. Maximilian Ernecker (OÖ/HUSQVARNA/HSV Ried) – 156 Punkte
  2. Fabian Kermer (NÖ/KTM/UMCT Langenlois) – 150 Punkte
  3. Matej Skorepa (CZE/KTM/MS Racing Team) – 148 Punkte
  4. Noel Zanocz (HUN/HUSQVARNA Mauer Team) – 147 Punkte
  5. Sami Inhofer (GER/HUSQVARNA/MSC Pfaffer) – 121 Punkte

Alle Informationen (Datenblatt, Nennformulare, Zeitplan, …) zum Rennen am 24.09. in Hochneukirchen unter folgenden Link: https://drive.google.com/open?id=0B5cgf6–yOjCZV9sbGdSbjFRYVU

Das Finale zur KTM 65 SX Challenge findet am 7. und 8. Oktober mit einer Doppelveranstaltung beim UMCT Langenlois-Mittelberg statt.

© Text: UMCT Langenlois | Foto:  Anton Enne Photography / UMCT Langenlois

Mehr in News/National

X