Connect with us

News/ÖM

MSC Imbach Fahrer mit Top Platzierungen in Sittendorf

Manuel Obermair & Markus Rammel mit Top-Platzierungen bei der Motocross ÖM in Sittendorf!

Auch bei der Motocross ÖM in Sittendorf (3. September) dürfen die MSC Imbach Fahrer jubeln: Manuel Obermair gewinnt den zweiten MX OPEN ÖM Lauf in Sittendorf und wird Tages-Zweiter. Stark präsentierte sich auch wieder Markus Rammel: Rang 4 in der MX 2 ÖM Tageswertung, Bruder Paul Rammel belegte am 3. September in der MX 2 ÖM Klasse den 15.ten Tagesplatz!

Die MSC Imbach Fans konnten in Sittendorf am 3. September den dritten ÖM-Laufsieg im Jahr 2017 von Manuel Obermair feiern: „Es war ein sehr erfolgreiches Wochenende. Mein Start im ersten Lauf war zwar nicht ideal, ich konnte dann aber gute Linien finden und leider hat mir ein Ausrutscher den fast schon sicheren Sieg in Lauf 1 gekostet. Der Sieg im zweiten Rennen war natürlich eine super Sache. Danke an die MSC Imbach Fans, die mich immer anfeuern, Danke an Husqvarna und an das Team Zweirad Damianik für die perfekte Unterstützung“.

Für Markus Rammel gab es im ersten MX 2 ÖM Lauf den tollen 4.ten Rang, im zweiten Rennen lief es für den 18-jährigen Yamaha-Piloten aus Seitenstetten noch besser: Rang 3 (!)

In der MX 2 ÖM Tageswertung belegte Markus Rammel für das MSC Imbach MX Racing Team mit 38 Punkten den 4.ten Platz. Bruder Paul Rammel erreichte in der Tageswertung – Rang 15.

Jetzt schon vormerken:

Termin für das Night Race 2017 = Samstag, 14. Oktober

Alle Infos über den MSC Imbach und die Vereinsfahrer unter: www.msc-imbach.at

© Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melanie Laebe – motocross-öm.at

Mehr in News/ÖM

X