Connect with us

News/National

Podium für Maximilian Ernecker in Hochneukirchen

Maximilian Ernecker: „KTM 65SX Challenge-Titel ist weiterhin möglich“

Der 10-jährige Motocross-Nachwuchsfahrer erreichte in den Läufen zur int. KTM 65SX Challenge von Hochneukirchen (NÖ) zweimal als Dritter das Podium. In der Zwischenwertung liegt der 65ccm-EM-Finalteilnehmer und Landesmeister aktuell mit nur 2 Punkten Rückstand auf Rang 2. Damit ist der KTM 65SX Challenge Titel weiterhin möglich!

„Es war nicht mein Wochenende, ich konnte zwar auf das Podium fahren, aber es wäre noch mehr drinnen gewesen“, sagt Maximilian Ernecker, der gleich in Lauf 1 nach einem Ausrutscher eine Aufholjagt starten musste. Im zweiten Rennen kam der 65ccm Racer erneut als Dritter auf das Podium.

Vor dem Finale in Langenlois Mittelberg (7.+8.10.2017) liegt Maximilian Ernecker nur 2 Punkte hinter dem Gesamtführenden zurück.

Am kommenden Wochenende startet der talentierte Motocross-Nachwuchsfahrer beim MX Hobby Championship Cup Austria Race in Kundl (Tirol) – am 1. Oktober 2017

Mehr Infos über Maxi und Moritz Ernecker unter: www.erneckers-mx-service.at

© Text: Thomas Katzensteiner

Mehr in News/National

X