Connect with us

News/ÖM

Team Damianik-Rookies bei Jugend ÖM in Hochneukirchen

Damianik-Rookies mit viel Power bei der Jugend-ÖM in Hochneukirchen!

Mit sehr viel Power und großem sportlichen Einsatz präsentierten sich die Nachwuchstalente aus dem Damianik-Husqvarna-Rookie-Team bei der Jugend-Meisterschaft in Hochneukirchen (NÖ) am 24. September. Für den 14-jährigen Gabriel Schütz gab es das bereits dritte Podium im Jahr 2017. Thomas Matasovic schaffte den sehr guten 8.ten Tagesrang, Dominik Schütz sicherte sich wichtige Punkte und wurde 18.ter in der Jugend ÖM Tageswertung. In der KTM 65SX Challenge erreichte Elias Ehrenhöfer (alle Husqvarna) den beachtlichen 5.ten Tagesrang. Für Damianik-Team-Fahrer Thomas Wolf (Kawasaki) gab es im Auner MX 2 Cup den erfreulichen 9.ten Tagesplatz. Lokalmatador Mario Beisteiner (Kawasaki) war im ersten Lauf schon auf Podiumskurs, rutschte aber leider aus und wurde dann im ersten Rennen noch starker 5.ter.

Stärkster Teamfahrer in Hochneukirchen war Gabriel Schütz, der 14-jährige Husqvarna-Nachwuchsfahrer aus Wolkersdorf lieferte sich in Lauf 1 ein hartes aber faires Duell mit dem starken Deutschen Luca Harms und wurde Vierter. Im zweiten Lauf gelang dem Niederösterreicher wieder der Sprung auf das Podium: „Im ersten Lauf war es ein Zweikampf gegen Luca bis zur Zielflagge. Im zweiten Rennen hatte ich dann einen sehr guten Start, ich konnte mich auch bald auf die dritte Stelle setzen. Danke an das Team Damianik für die tolle Unterstützung“.

Mehr Infos über die DAMIANIK-Teamfahrer unter: www.damianik.at

© Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melanie Laebe – motocross-öm.at

Mehr in News/ÖM

X