Connect with us

News/ÖM

Top 6 für Gschwentner bei der Jugend ÖM in Hochneukirchen

Der MC Kundl Nachwuchsfahrer zeigt auf der Ernecker-Kawasaki mit zwei tollen Rennen auf!

Für den jungen Tiroler Maximilian Gschwentner läuft es in der Österreichischen Motocross Jugend-Staatsmeisterschaft immer besser: In Hochneukirchen (24.9.) gelang dem MC Kundl Rookie mit Tagesrang 6 (!) ein tolles Ergebnis: „Im ersten Lauf wurde ich 8.ter, im zweiten Rennen war es rutschiger, ich fand aber eine gute Linie und konnte von Beginn an im vorderen Drittel mitmischen. Der 6.te Platz ist natürlich ein sehr erfreuliches Ergebnis“, so der 12-jährige Kawasaki-Nachwuchsfahrer.

Am kommenden Sonntag (1.10.) wird Maximilian Gschwentner auf seiner Heimstrecke starten, wenn beim MC Kundl alle Klassen zum MX Hobby Championship Cup Austria gefahren werden…

© Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melanie Laebe – motocross-öm.at

Mehr in News/ÖM

X