Connect with us

News/ÖM

Laufsieg für Sandner in Großhöflein

Der 18-jährige Thermotec Racing KTM Teamfahrer hatte in Lauf 1 Pech, zeigte dann aber im zweiten Rennen mit einem Start-Ziel-Sieg groß auf!

Mit einem tollen Renntag präsentierte sich Michael Sandner bei der Motocross Staatsmeisterschaft in Großhöflein (Burgenland) am 8. Oktober. Für den 18-jährigen Thermotec Racing KTM Teamfahrer aus Oberösterreich gab es nach dem Pech in Lauf 1, dann einen schönen Sieg im zweiten Rennen: „Die Strecke ist wirklich Top, es ist ein sehr attraktiver Kurs und ich freue mich, dass ich heute für meine Sponsoren und Fans bei der ÖM fahren konnte“, sagt der Thermotec Racing KTM Fahrer Michael Sandner, der heuer schon viele internationale Rennen fuhr und mit Top-Rennresultaten aufzeigte. Der 18-Jährige startete in der MX 2 ÖM Klasse nach seiner Qualy-Bestzeit aus der Pole-Position und feierte nach Pech in Lauf 1 – dann im zweiten Lauf einen Start-Ziel-Sieg: „Ich fand einen guten Rhythmus zu Beginn, es war ein super Rennen und jetzt freue ich mich auf die ÖM in Oberdorf, wo ich mich schon angemeldet habe“, so Sandner.

© Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melanie Laebe – motocross-öm.at

Mehr in News/ÖM

X