Connect with us
Michael Sandner

News/ÖM

Sandner startet bei der ÖM in Oberdorf

Der österreichische Motocross Star Michael Sandner wird beim kommenden Finale der österreichischen Motocross Staatsmeisterschaft in Oberdorf am 22. Oktober an den Start gehen.
Sandner bestätigte, dass er in der MX2 Klasse mit seiner KTM SX-F 250 starten wird. Möglicherweise sehen wir den Oberösterreicher auch in der MX Open Königsklasse. Dabei könnte er eine ausschlaggebende Rolle im Kampf um den Titel zwischen Petr Smitka und Roland Edelbacher sein. „Ich werde am Samstag entscheiden, ob ich in der MX2 und MX Open Klasse fahren werde“, so Sandner.

Das Rennen in Oberdorf im Burgenland wird auch für den 18-Jährigen das letzte Rennen der Saison sein. „Die Strecke in Oberdorf sieht auf den Fotos sehr vielversprechend aus und ich freue mich schon auf mein Abschlussrennen für 2017.“

© Bild: Ray Archer | KTM


Mehr in News/ÖM

X