Connect with us

News/ÖM

Team Damianik: Gutes Motocross- und Endurosport-Jahr

Alexander Pölzleithner schafft auch beim Motocross ÖM Finale in Oberdorf den Sprung unter die Top 7, bester 85ccm Fahrer aus dem Damianik-Rookie-Team wurde Thomas Matasovic als Tages 7.ter der Jugendklasse. In der 85ccm ÖM-Gesamtwertung erreichte Gabriel Schütz den tollen 3.ten Rang!

Damianik-Kawasaki-Pilot Alexander Pölzleithner konnte auch beim ÖM-Saisonfinale in Oberdorf am 22. Oktober unter die Top 7 in der MX 2 ÖM Tageswertung fahren. Leider verletzungsbedingt nicht am Start war sein Team- und Markenkollege Florian Herzog. ÖM-Punkte gab es auch für Damianik-Kawasaki-Pilot Thomas Wolf mit Tagesrang 17.

„Bronze für Gabriel Schütz in der Jugend-ÖM-Gesamtwertung“

In der Jugend-ÖM-Klasse bis 85ccm konnte der NÖ-Landesmeister Thomas Matasovic vom Damianik-Husqvarna-Rookie Team den guten 7.ten Tagesrang erreichen. In der 85ccm-ÖM-Gesamtwertung schafft Gabriel Schütz (Damianik-Rookie-Team) den beachtlichen 3.ten Rang. Dominik Schütz wurde in der 85ccm-ÖM-Tageswertung von Oberdorf – 11.ter. Ein tolles Jahr war es auch für den erst 10-jährigen Damianik-Rookie Elias Ehrenhöfer, der junge Burgenländer schaffte in der KTM 65SX Challenge – den sehr guten 4.ten Gesamtrang.

Starke Rennen zeigte auch der Damianik-Husqvarna-Pilot Patrick Glettler im Enduro-Sport: Platz 1 in der Klasse E 1 – Beim Finale zur Enduro Trophy in Möderbrugg im September 2017 ! Auch für MX OPEN ÖM-Fahrer Manuel Obermair gab es heuer viele Highlights mit Laufsiegen in der Staatsmeisterschaft, leider konnte der 29-Jährige verletzungsbedingt an den Herbst-Rennen nicht teilnehmen.

Mehr Infos über die DAMIANIK-Teamfahrer unter: www.damianik.at

© Text: Thomas Katzensteiner | Bild: Melanie Laebe – motocross-öm.at

Mehr in News/ÖM

X