Connect with us

News/International

Max Nagl wechselt zu TM

Max Nagl wird im kommenden Jahr mit einer TM in der Weltmeisterschaft und bei den ADAC MX Masters an den Start gehen.

Nachdem der Deutsche, zur Überraschung vieler, keine Vertragsverlängerung bei Rockstar Husqvarna erhalten, und monatelang nach einem Team gesucht hat, gibt es nun positive Nachrichten. Nagl wird für die italienische Motorradmarke TM zusammen mit Samuele Bernardini bei der Weltmeisterschaft im kommenden Jahr an den Start gehen.
Dazu wird der ehemalige Husqvarna Pilot auch die komplette ADAC MX Masters Serie bestreiten.

Momentan muss sich der Bayer noch von seiner zugetragenen Verletzung beim MXoN erholen, wird jedoch noch in diesem Jahr auf der TM zu sehen sein.

© Bild: ADAC Motorsport

 

Mehr in News/International

X