Connect with us

News/U.S.

Supercross Anaheim – Preisgelder

Die amerikanische Supercross Serie gilt als die prestigeträchtigste Motocross Serie weltweit. Vor allem das Auftaktrennen in Anaheim, Angel Stadium ist wohl mit knapp 50.000 Zusehern vor Ort, eines der meist besuchten Rennen in Amerika. Viele Europäer träumen davon, nach Amerika auszuwandern um an den professionellen Rennen der AMA teilzunehmen.

Doch was haben die Stars der Supercross-Szene beim vergangenen Rennen an Preisgeld verdient. Wir lüften für euch das Geheimnis:

2018 ANAHEIM I SUPERCROSS | 450 MAIN EVENT PREISGELDER:

1. Marvin Musquin | $12,000
2. Jason Anderson | $6000
3. Justin Barcia | $4250
4. Ken Roczen | $3250
5. Weston Peick | $3010
6. Cole Seely | $2770
7. Justin Brayton | $2630
8. Broc Tickle | $2530
9. Josh Grant | $2480
10. Cooper Webb | $2420
11. Jeremy Martin | $2390
12. Blake Baggett | $2370
13. Vince Friese | $2335
14. Tyler Bowers | $2285
15. Chad Reed | $2255
16. Kyle Cunningham | $2230
17. Ben LaMay | $2215
18. Alex Ray | $2190
19. Matt Bisceglia | $2165
20. Dakota Tedder | $2145
21. Adam Enticknap | $1750
22. Eli Tomac | $1614

SUMME | $67,284

2018 ANAHEIM I SUPERCROSS | 450 LCQ PREISGELDER:

1. Tyler Bowers | Für Main Event qualifiziert
2. Dakota Tedder | Für Main Event qualifiziert
3. Alex Ray | Für Main Event qualifiziert
4. Matt Bisceglia | Für Main Event qualifiziert
5. Austin Politelli | $1350
6. AJ Catanzaro | $1300
7. Tyler Enticknap | $1250
8. Brandon Scharer | $1200
9. Deven Raper | $1150
10. Cheyenne Harmon | $1135
11. Tevin Tapia | $1095
12. Vann Martin | $1043
13. Theodore Pauli | $1000
14. Michael Akaydin | $1000
15. Dustin Pipes | $1000
16. Connor Pearson | $1000
17. Logan Karnow | $1000
18. Benny Bloss | $1000
19. Henry Miller | $1000
20. Alexander Nagy | $1000
21. Dean Wilson | $1000
22. Scott Champion | $1000

SUMME | $19,523

© Bild: Garth Milan – Red Bull Content Pool

Mehr in News/U.S.

X