Connect with us

News/Rennen

Saisonstart MX Hobby Championship am 22. April

MX-Hobby-Championship-Cup Austria Saisonstart steht vor der Tür!

Der große Saisonauftakt findet am kommenden Sonntag (22. April) in Kaplice (CZ) statt. Damit beginn für den MX-Hobby-Championship-Cup Austria die 7.te Saison – Insgesamt stehen heuer 7 Veranstaltungstage und ein Trainingswochenende auf dem Programm…

Die beliebte Motocross-Rennserie „MX-Hobby-Championship-Cup Austria“ geht heuer in ihre 7.te Saison. Auch für das 7.te Jahr dieses beliebten Motocross-Cups, der von Claudia & Franz Ernecker und Hubert Kitzmüller organisiert wird, werden viele Klassen angeboten, damit sich Hobby- und Amateur-Fahrer genauso wohlfühlen, wie Lizenzfahrer: „Unser Ziel ist klar, wir wollen faire Motocross-Rennen, wo sich die vielen Hobby- und Amateurfahrer auf tollen Strecken messen können. Natürlich gibt es auch wieder die Lizenzklasse“, sagt Franz Ernecker.

7 Veranstaltungen und 1 Trainingswochenende: Saisonstart am Sonntag, dem 22. April – in Kaplice!

Der Saisonauftakt beginnt am 22. April in Kaplice (Tschechien), wenige Autominuten von der Österreichischen Grenze entfernt. Am 26. und 27. Mai findet ein Trainingswochenende in Horazdovice (CZ) statt. Die weiteren Rennen werden heuer in Mattighofen (OÖ) – am 17. Juni, in Behamberg (NÖ) am 07. Juli, in Lest (Nähe Freistadt) am 11. August, in Kefermarkt (OÖ) am 9. September, in Griffen (K) am 16. September und das Finale in Julbach am 7. Oktober stattfinden.

Alle Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung: www.erneckers-mx-service.at

© Text: Claudia Ernecker

Mehr in News/Rennen

X