Connect with us

News/Grand Prix

Vialle ersetzt Jonass bei Red Bull KTM

Der Franzose Tom Vialle wird in der Saison 2019 für das Red Bull KTM Factory MX2 Team neben Jorge Prado starten.

Der für viele unbekannte 18-Jährige wird sein MX2 Weltmeisterschaftsdebüt auf einer Factory KTM 250 SX-F beim Auftakt am 10. März 2019 geben. Er nimmt den Platz von MX2 Weltmeister von 2017 Pauls Jonass ein und wird zusammen mit dem amtierenden Champion Jorge Prado das Red Bull KTM Team repräsentieren. Tom Vialle startete in der EMX250 Klasse und konnte mit einem Laufsieg und fünf Top 3 Resultaten groß aufzeigen und sich einen Platz in einem Factory Team sichern.

Vialle: “Ich möchte mich bei bedanken, die es mir die Chance mit Red Bull KTM Factory Racing möglich machten. Es ist großartig in meinem ersten Jahr dem besten Team beizutreten. Es stört mich nicht, so eng mit Jeffrey Her­lings, To­ny Cai­ro­li und Jor­ge Pra­do zu ar­bei­ten, da es die bes­te Chan­ce ist von den Schnells­ten zu ler­nen.”

© Bild: KTM

Mehr in News/Grand Prix

X