Connect with us

News/Fahrer

Zeintl ist MX2 Landesmeister OÖ

Der 250ccm Zweitakt KTM Zauner Racing Fahrer Christoph Zeintl gewinnt Titel zum Oberösterreichischen Landesmeister in Herzogsdorf.

Der 21-jährige Piberbacher konnte sich nach einer soliden Saison im OÖ Cup einen Punktevorsprung von 90 Punkten nach sieben Veranstaltungen heraus fahren und sich den oberösterreichischen MX2 Landesmeistertitel vorzeitig sichern, bevor es am 23. September zum Saisonfinale nach Taufkirchen geht. „Ich bin über den ersten Titel meiner Karriere sehr happy.“ freut sich Zeintl. „Danke an meine Sponsoren und meiner Familie für die tolle Unterstützung.“

In der MX2 Staatsmeisterschaft liegt der Oberösterreicher momentan auf den 8. Gesamtrang, nur 15 Punkte hinter dem 5. Platzierten. „Es wird nicht einfach, aber ich werde in den letzten zwei Rennen nochmals alles geben“. Bereits am kommenden Wochenende findet der nächste MX2 ÖM Lauf im burgenländischen Oberdorf statt.

Mehr in News/Fahrer

X