Connect with us

News/Fahrer

Verletzungsupdate: Michael Sandner

Der Oberösterreicher Michael Sandner verletzte sich beim Lauf zur ADAC MX Masters Serie Anfang September und musste sich nach einem Bruch am Knöchel einer Operation unterziehen. Nach einer guten und schnellen Genesung konnte der 19-Jährige sein Training auf dem Motorrad wieder aufnehmen. “Ich sitze bereits seit 3 Wochen auf dem Bike, obwohl der Gips eigentlich erst letzte Woche runter kommen sollte. Der Heilungsprozess ist perfekt verlaufen, es fühlt sich lediglich die eingesetzte Platte etwas unangenehm im Stiefel an.” so der Peterskirchner.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

@michisandner766 zurück von seiner Verletzung 👌 #crossnews #comeback

Ein Beitrag geteilt von CrossNews (@crossnews.at) am


Michi Sandner wird in der kommenden Saison die Serie zur Österreichischen Motocross Staatsmeisterschaft sowie der ADAC MX Masters Serie bestreiten und an ausgewählten MX2 GP Läufen teilnehmen.

 

Mehr in News/Fahrer

X