Connect with us

Gesponserter Beitrag

Yamaha Ténéré 700 – Testtag am 22. & 23. Juni

Am 22. und 23. Juni habt ihr am Red Bull Ring in Spielberg die einmalige Gelegenheit die neue Yamaha Ténéré 700 am Red Bull Ring in Spielberg zu testen.

Yamaha: “Die Yamaha Ténéré 700 ist eines der aufregendsten und am sehnsüchtigsten erwarteten Modelle dieses Jahrzehnts. Viele Interessenten können es kaum erwarten, eine Probefahrt zu machen. Das Yamaha-Team aus erfahrenen Fahrern  und Technikern startet seine europäische Demo Tour Ende Mai und macht auch in Österreich Halt.

Testtour Termindaten für Österreich:
22. Juni – 23. Juni 2019

Ort:
Red Bull Ring / Driving Center
8724 Spielberg
Austria

Hier geht’s direkt zur Registrierungsseite!

RAHMENPROGRAMM:
– Ausstellung historischer Yamaha Enduro Modelle
– Guides: Official Yamaha Austria Offrroad Team
– Offroadeinlagen
– Yamaha Junior Track
– YART 7 Endurance Team mit Marvin Fritz
– BMX Stuntshow mit Senad Grosic (Red Bull Team)
– Motorrad Stuntshow mit Stefan Brokisch (Vienna
Streetrockaz)
– Gastronomie Bons für Testfahrer

Hinweis: Volle Schutzausrüstung (Helm, Stiefel, Handschuhe, Fahrerhose und-jacke, Protektoren ) ist bitte selbst mitzubringen und Vorraussetzung für eine Testfahrt! Die Testfahrten führen auch über Offroad-Terrain. Wenn das nicht gewünscht ist, ist das bei der Registrierung zu melden.

TÉNÉRÉ 700 –  Probefahrtmöglichkeit der neuen Ténéré 700!

Yamaha macht es möglich, im Rahmen der Ténéré Demo Tour mit 13 Ténérés vor Ort zu sein. Hier habt Ihr die Möglichkeit, die neue Enduro Probe zu fahren und sich vom Konzept der leichten, agilen und kompromisslosen Enduro zu überzeugen.

Mit ihrem drehmomentstarken 2-Zylindermotor mit 689 ccm und einem Gewicht von knapp über 200 kg fahrfertig, schafft die Ténéré die ideale Balance zwischen Kraft und Kontrolle. Mit ihren Rallye-Genen ist sie auf langen Strecken zu Hause und fühlt sich im Gelände genauso wohl wie auf Asphalt. Eben ganz nach dem Konzept der Ur-Ténéré.

Mehr in Gesponserter Beitrag

X