Connect with us

News/Fahrer

Top 3 Resultat für Maximilian Gschwentner bei Heimrennen in Rietz

Maximilian Gschwentner auch bei Heim-Rennen in Rietz in Top-Form

In Rietz schaffte Maximilian Gschwentner seine zweite Jugend-ÖM-Pole-Position in Folge und zeigte in den Rennen eine konstant starke Leistung: In der Tageswertung kommt der 14-jährige KTM-Fahrer aus Radfeld auf den hervorragenden dritten Gesamtrang: „Der Renntag hat super begonnen, mit meiner zweiten Pole-Position in Folge. In den Rennen konnte ich in beiden Läufen sehr gute Runden zeigen. Ich freue mich sehr und möchte mich bei meinen Eltern und allen Sponsoren und Fans bedanken“.

Maximilian Gschwentner in Rietz am 7. Juli 2019

Qualifikationsbestzeit: 1:34,017

Erster Lauf: Rang 4

Zweiter Lauf: Rang 3

Tagesplatzierung Rietz 2019 = Rang 3 – mit 38 Punkte

© Text: W.Kern | Bild: MFROI

RIETZRietz, Tirol
Österreichische Motocross Staatsmeisterschaft 2019

Mehr in News/Fahrer

X