Connect with us
© Ray Archer/KTM

News/Fahrer

Fahrerblog: Rene Hofer – ADAC MX Youngster Cup Gaildorf

Mit Gaildorf war dieses Wochenende eine der schönsten Strecken im Jahr Schauplatz zur ADAC MX Masters Serie.

Qualy: P1

1. Lauf: Ich erwischte keinen optimalen Start, lag aber dennoch nach der ersten Runde auf dem 5. Rang. Nach der Mittagspause war die Strecke frisch geschoben und somit auch ziemlich schnell. Ich fand nicht den besten Rhythmus, konnte mich aber trotzdem bis auf Platz 2 vorarbeiten.

© ADAC Motorsport

2. Lauf: Mit meinem dritten Holeshot diese Saison konnte ich mich sofort an die Spitze setzen. Ich hatte einen richtig guten Speed und konnte mich absetzen, nur ein WM-Gaststarter blieb mir auf den Fersen. Die ersten zwanzig Minuten konnte ich mich gut behaupten, am Ende musste ich mich jedoch knapp geschlagen geben und beendete das Rennen auf P2. Mit dem zweiten Lauf bin ich aber trotzdem sehr zufrieden, denn es war ein richtig gutes Rennen von uns beiden.

Es war ein super Training auf einer fantastischen Strecke für den bevorstehenden MX2 Grand Prix.

Danke TEAM!

Nächstes Rennen: MX2 WM Imola/ITA 17./18.08.2019

HofaBua

GAILDORFGaildorf, Deutschland
ADAC MX Masters 2019

Mehr in News/Fahrer

X