Connect with us
© Facebook

International

Joël Robert im Alter von 77 Jahren verstorben

Der sechsfache Motocross-Weltmeister Joël Robert ist am heutigen Mittwoch im Alter von 77 Jahren verstorben

Wie bereits berichtet wurde der 77-jährige Belgier Joël Robert vor wenigen Tagen nach einem Herzstillstand in das Krankenhaus im belgischen Gilly transportiert. Leider erreichte uns soeben die traurige Nachricht, dass der sechsfache Weltmeister verstorben ist. Robert hatte in den vergangenen Jahren mit einigen schweren Erkrankungen zu kämpfen, wobei ihm 2018 sein Fuß wegen Diabetes amputiert werden musste. Zudem infizierte er sich Anfang des Jahres mit dem Coronavirus. Nachdem sich sein Gesundheitszustand rapide verschlechterte, musste er zunächst ins Koma verlegt werden. Durch die schweren Organbeschädigungen hatten die Ärzte wenig Hoffnung auf eine Genesung. Robert verstarb am heutigen Mittwoch, dem 13. Januar 2021 im Alter von 77 Jahren.

Ruhe in Frieden Joël.

Mehr in International

X