Connect with us

Fahrer

Zweiter Landesmeistertitel für Paul Neuhofer

Helten-Yamaha-Pilot sicherte sich 2021 den OÖ Landesmeistertitel auf 250ccm. Damit feiert der HSV Wels-Fahrer seinen bereits zweiten Titel und kann auf ein großartiges Sportjahr zurückblicken. Auch für die Zukunft gibt es bereits Pläne und neue Ziele!

„Ich war in der MX 2 Klasse schon Vize-Landemeister und wollte heuer den Titel schaffen. Bei meinem Heimrennen in Taufkirchen konnte ich dann auf der Helten Yamaha für den HSV Wels meinen zweiten Landesmeistertitel gewinnen“, erzählt Paul Neuhofer, der früher in der 85ccm Klasse schon Landesmeister war. Für den 21-jährigen Automatisierungstechniker aus Eberstalzell lief es heuer nicht nur im OÖ Motocross Cup und in der OÖ Motocross Landesmeisterschaft nach Wunsch, sondern auch im Auner Cup konnte der sympathische Crosser Top-Ergebnisse erreichen: „Unvergesslich bleibt mir sicher mein ersten Auner Cup Tagessieg, den ich heuer in Oberdorf schaffte“, so der Helten-Yamaha-Pilot.

Der neue Motocross MX 2 Landesmeister bedankt sich für die Unterstützung vor allem bei seiner Familie und natürlich auch bei seinen Sponsoren, dem Konditionstrainer und seiner Freundin: „DANKE an Helten Motoshop, Fleischerei Stadler, Ach Solution, Ortis Malerei und meinen Konditionstrainer, meiner Familie sowie natürlich meiner Freundin“.

Ziele für die Zukunft gibt es bereits, 2022 soll es für Paul Neuhofer mehr Einsätze in der Österreichischen MX 2 Staatsmeisterschaft geben: „In bin heuer in Mehrnbach und in Seitenstetten die ÖM gefahren und war beide Male unter den Top 10 der Tageswertung. Ich habe noch keine konkreten Pläne für die Zukunft, jedoch würde mich eine gesamte ÖM-Saison echt reizen“.

Jetzt ist einmal Pause angesagt, den Erfolg einfach genießen, und dann mit Motivation und Zuversicht in die Zukunft zu blicken …

© Text: Sportpressedienst Katzensteiner

Mehr in Fahrer

X