Connect with us

ÖM

Motocross-ÖM: Termine 2022 stehen fest

Motocross-ÖM: Termine 2022 stehen fest

Die Österreichische Motocross Staatsmeisterschaft 2022 umfasst insgesamt 9 Veranstaltungen mit dem Auftakt am 10. April beim MSC Rietz in Tirol und dem großen Finale am 2. Oktober in Kirchschlag. Es werden bei allen Veranstaltungen vier ÖM Klassen ( MX Open / MX2 / 125 Junioren / 85 Jugend) ausgetragen. Die Rennen werden teilweise via Livestream übertragen oder in einem Video-Magazin zeitversetzt präsentiert.

Die Jahresnennungen können ab 10. Februar auf mxsportaustria.at getätigt werden – die Höhe des Nenngeldes bleibt unverändert (85/125 €30.- pro Veranstaltung, MX2/MX-Open €50.- pro Veranstaltung).

Terminkalender

10. April Rietz
MSC-Rietz, Tirol
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend
18. April Paldau
TUS Paldau, Steiermark
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend
24. April Sittendorf
OK Sittendorf, Niederösterreich
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend
15. Mai Imbach
MSC Imbach, Niederösterreich
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend
29. Mai Weyer
MSV-Weyer, Oberösterreich
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend
7. August Seitenstetten
MSC Seitenstetten, Niederösterreich
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend
28. August Mehrnbach
HSV Ried, Oberösterreich
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend
11. September Oberdorf
MCV-Oberdorf, Burgenland
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend
02. Oktober Kirchschlag
MSC Kirchschlag
MX Open, MX 2, MX Junioren, MX Jugend

iCal Kalender zum Download »

Anzeigen | Werbe mit uns!


Mehr in ÖM

X