Connect with us

Grand Prix

Tim Gajser ist fünffacher Motocross-Weltmeister

© Shot by Bavo/HRC

Tim Gajser ist fünffacher Motocross-Weltmeister

Tim Gajser vom Team Honda HRC wurde zum erfolgreichsten aktuellen MXGP-Fahrer, nachdem er seinen fünften Weltmeistertitel und den vierten in der führenden MXGP-Klasse beim MXGP von Finnland gewonnen hat.

Der Saisonstart mit sechs Siegen in den ersten sieben Runden verschaffte Tim Gajser einen Vorsprung, an dem keiner seiner Rivalen herankommen konnte, und weitere Siege in Deutschland und eine perfekte Leistung in Indonesien bedeuteten, dass er seine Krone WM-Titel bereits zwei Runden vor Saisonende fixieren konnte. An diesem Wochenende auf der sandigen Hyvinkaa-Strecke war die Nummer 243 nicht in Bestform, aber er konnte immer noch die Ergebnisse 6-7 in den beiden Wertungsrennen erreichen,  um ihm einen Vorsprung von 104 Punkten zu verschaffen und die Meisterschaft damit abzuschließen. 

Die Weltmeisterschaft reist nun am kommenden Wochenende nach St. Jean D’Angely, Frankreich, zur vorletzten Runde der Serie.

Tim Gajser: „Wow! Was für ein Tag. Es war definitiv nicht mein bestes Rennen, aber ich habe den Job erledigt und das wollte ich zu Beginn des Tages erreichen. Fünf Weltmeistertitel, und ich kann es nicht glauben. Ein großes Dankeschön an das gesamte Team HRC, die Leute bei den Rennen und all die Unterstützung aus Japan. Ich danke auch meiner Freundin und meinen Fans auf der ganzen Welt. Es war großartig zu sehen, wie viele von euch mich auf der Strecke anfeuerten, und ich kann euch nicht genug danken. Es ist ein besonderer Moment für mich und ich freue mich riesig über meinen fünften Titel!“

Anzeigen | Werbe mit uns!


Mehr in Grand Prix

X